Mit Unterstützung der Stadtverwaltung organisierten Anwohner und die Werbegemeinschaft ein Straßenfest in der Breiten Straße und St.-Isenstr.